Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Das Tote Gebirge befindet sich in Oberösterreich und der Steiermark.

Zahlreiche Gipfel im Toten Gebirge erreichen eine Höhe von über 2.000 Metern. Die höchsten Gipel befinden sich auf Oberösterreichischer Seite.

Der höchste Berg im Toten Gebirge ist der Große Priel mit einer Höhe von 2.515 Metern. Weitere bekannte Berge sind das Warscheneck, der Schönberg, die Spitzmauer und der Loser.

Das sind die größten Berge im Toten Gebirge:

Die höchsten Berge im Toten Gebirge

Mehr Details zum Berg erhältst du, wenn du auf den Titel des Berges klickst.

Berge auf über 2.000 Metern Höhe im Toten Gebirge:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
1
Dominanz (in km)
41 km
Schartenhöhe
1711 Meter
Höhe
2515 Meter
 
Höhe
2446 Meter
 
Höhe
2396 Meter
 
Höhe
2388 Meter
 
Höhe
2376 Meter
 
Höhe
2336 Meter
 
Höhe
2331 Meter
 
Höhe
2327 Meter
 
Höhe
2282 Meter
Bundesland
 
Höhe
2281 Meter
 
Höhe
2277 Meter
 
Höhe
2276 Meter
 
Höhe
2270 Meter
 
Höhe
2241 Meter
 
Höhe
2204 Meter
 
Höhe
2198 Meter
Bundesland
 
Höhe
2185 Meter
 
Höhe
2179 Meter
Bundesland
 
Höhe
2178 Meter
Bundesland
 
Höhe
2160 Meter
Bundesland
 
Höhe
2136 Meter

Elm

 
Höhe
2128 Meter
Bundesland
 
Höhe
2119 Meter
 
Höhe
2114 Meter
Bundesland
 
Höhe
2102 Meter
 
Höhe
2091 Meter
Bundesland
 
Höhe
2070 Meter
Bundesland
 
Höhe
2057 Meter
Bundesland
 
Höhe
2057 Meter
 
Höhe
2031 Meter
Bundesland
 
Höhe
2012 Meter
 
Höhe
2008 Meter
 
Höhe
2006 Meter
 
Höhe
2006 Meter
Bundesland

Zu allen Bergen im Toten Gebirge

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo