Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Charity Marathon Schwarzach Im Pongau 49 1624128889

Auf den Tag genau 1 Jahr ist es her, dass ich nach 4-monatiger Zwangspause den Marathon von Stříbro nach Pilsen gelaufen bin. Ein höchst anspruchsvoller Land-schaftsmarathon bei Sommerhitze und dabei sehr schlechter Versorgung.

Ein halbes Jahr ist es her, dass ich zuletzt im Ausland war, damals 106 Stadion-runden bei 2°C. Seitdem war ich nur in OÖ und hin und wieder auf einen Sprung in NÖ. Das entspricht nun ganz und gar nicht meinem üblichen Bewegungsprofil.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Olympia Pixybay 200

Etwas mehr als acht Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in Tokio nehmen die Teilnehmerfelder für die längsten Straßenwettbewerbe im Programm Gestalt an.

Am 31. Mai endete der Qualifikationszeitraum für den Marathonlauf und den 50-km-Bewerb der Geher. Die Athleten konnten sich im Marathon qualifizieren, indem sie entweder die Startnorm (2:11:30 für Männer, 2:29:30 für Frauen) erreichten, oder indem sie bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha 2019 bzw. bei Marathons mit dem Platin-Label in die Top 10 kamen, oder bei Marathons mit dem Gold-Label in die Top 5.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
Salzburg-App-Run

Von 9. April bis 31. Mai ist in der Stadt Salzburg der App-Run des AK/ÖGB-Betriebssport über die Bühne gegangen.

Intention des 4 Kilometer langen virtuellen Laufbewerbs entlang der Salzach: Menschen zur Bewegung im Freien zu animieren und gleichzeitig den sportlichen Vergleich mit Gleichgesinnten zu ermöglichen. „Insgesamt haben 239 Teilnehmerinnen und Teilnehmer 864 Runden absolviert und 3.456 Kilometer bewältigt“, ist AK-Präsident und Betriebssport-Obmann Peter Eder über das große Interesse erfreut. Er verspricht: „Fortsetzung folgt.“

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Battle of the Teams in Prag

Die erste Ausgabe des "Battle of the Teams" in Prag, die am frühen Sonntagmorgen bei strahlendem Sonnenschein auf der Karlsbrücke startete, erfüllte die Erwartungen in jeder Hinsicht.

Eingebunden in den Elite-Marathon von Prag, sorgte der Wettbewerb für ein schnelles Rennen und ein spannendes Mannschaftsergebnis.

Blogheim.at Logo