Virtual Run Challenge

Eine ungewöhnliche Strecke für sein Lauftraining hatte sich ein Läufer im Schweizer Kanton Schwyz ausgesucht.

Ein 31-Jähriger Sportler lief am Mittwochabend seine Laufrunde tatsächlich auf der Autobahn. Der junge Athlet joggte auf der A4 von Rotkreuz Richtung Küssnacht, ehe er von Polizisten gestoppt wurde.

Crocs 200

Dem US-Läufer Nick Symmonds gelang ein kurioser, aber auch beeindruckender Weltrekord.

Er lief auf einer Laufbahn die 400-Meter-Stadionrunde in Crocs in Rekordzeit. Der 37-Jährige kam bei einem Training mit Freunden auf die Idee, die 400 Meter in unter 60 Sekunden zu laufen - allerdings in Crocs.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Giflauf 200

In unserer Serie verraten wir dir Infos zum Laufsport- und der Leichtathletik die man nicht unbedingt wissen muss, aber dennoch interessant sind.

Teil 40: Wusstest du, dass...

- Grete Waitz 1978 beim New York City Marathon in 2:32:30 Stunden Weltrekord lief. Ursprünglich sollte die Norwegerin nur als Tempomacherin auftreten, da sie noch nie zuvor in einem Rennen über 16 Kilometer gelaufen war. Ein Jahr später verbesserte sie erneut in New York die Weltbestleistung auf 2:27:33 Stunden.

Blogheim.at Logo