Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Giflauf 200

In unserer Serie verraten wir dir Infos zum Laufsport- und der Leichtathletik die man nicht unbedingt wissen muss, aber dennoch interessant sind.

Teil 40: Wusstest du, dass...

- Grete Waitz 1978 beim New York City Marathon in 2:32:30 Stunden Weltrekord lief. Ursprünglich sollte die Norwegerin nur als Tempomacherin auftreten, da sie noch nie zuvor in einem Rennen über 16 Kilometer gelaufen war. Ein Jahr später verbesserte sie erneut in New York die Weltbestleistung auf 2:27:33 Stunden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Laufen VcmC 200

Positive Zurufe während des Laufens verbessern die Laufökonomie.

So das Ergebnis einer Studie der University of Nevada. 20 gut trainierte Läufer absolvierten einen 20-minütigen Lauf in einem Tempo, das 75 Prozent ihrer maximalen Sauerstoffaufnahme (VO2max) entsprach.

Segelflugzeug Pixa 200

Ein Läufer verursachte in Deutschland einen schweren Unfall.

Ein Jogger lief am Segelflugplatz in Nordhessen über die Landebahn, als sich zu diesem Zeitpunkt ein Segelflugzeug auf der Strecke befand, das abheben wollte. Der bereits stattfindende Abflug wurde sofort abgebrochen, der Flieger stürzte allerdings auf die Landebahn ab.

Laufen

Misslungener Wettkampf oder einfach keine Lust zum Laufen?

Wir haben die 13 häufigsten Läufer-Ausreden. Ausreden, um gar nicht laufen gehen zu müssen und Ausreden, für ein missglücktes Training oder einen missglückten Wettkampf

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Giflauf 200

In unserer Serie verraten wir dir Infos zum Laufsport- und der Leichtathletik die man nicht unbedingt wissen muss, aber dennoch interessant sind.

Teil 39: Wusstest du, dass...

- der Niederländer Hendrik Doornekampf 1980 beim New York Marathon mit den für sein Heimatland traditionellen Holzschuhen lief. Er benötigte viereinhalb Stunden.