Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Gran Canaria ist eine spanische Insel in den Kanarischen Inseln.

Auf dieser Insel gibt es zahlreiche Berge und Erhebungen, die eine Höhe von fast 2.000 Metern erreichen. Der höchste Gipfel ist der Morro de la Agujereada.

Der Morro de la Agujereada erreicht eine Höhe von 1956 Metern. Nur 18 Meter niedriger liegt der deutlich bekanntere Pico de Las Nieves, der fälschlicherweise auch häufig als der größte Berg auf Gran Canaria bezeichnet wird.

Das sind die größten Berge in Gran Canaria:

Die höchsten Berge in Gran Canaria

Mehr Details zum Berg erhältst du, wenn du auf den Titel des Berges klickst.

Berge auf über 1.000 Metern Höhe in Gran Canaria:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
Höhe
1956 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1938 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1813 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1412 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1376 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1225 Meter
Gebirgsgruppe

Zu allen Bergen in Gran Canaria

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo