SPORTNAHRUNG Schnellsuche

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Smoothies sind seit einigen Jahren schwer im Trend!

Ein Smoothie besteht aus flüssigem, cremigem Obst zum Trinken. Mit frischen Früchten kann das Obstpüree aber bei Weitem nicht mithalten.

Mehr Zucker als Cola

Obst in der gleichen Menge macht wegen des größeren Volumens schneller satt und liefert mehr wertvolle pflanzliche Inhaltsstoffe. Gesünder ist frisches Obst zudem auch. Die bunten Drinks empfehlen sich als Durstlöscher auch nur bedingt. Die großen Mengen an Fruchtzucker sorgen für zahlreiche Kalorien - ein Smoothie hat im Schnitt mehr Zucker als Cola.

Bei vielen Smoothies gehen in der Verarbeitung ein Großteil der Vitamine und Nährstoffe verloren. Der Verbraucher sollte daher beachten, das ein Obstdrink möglichst nährstoffschonend hergestellt wurde.
Ab und zu macht der fruchtige Drink aber durchaus Sinn, ob vor dem Training zum Energieschub oder nach dem Training zur Energiespeicher-Auffüllung. Nur bitte nicht täglich und auf keinen Fall "statt" dem Obst.


Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo