LIVE-SUCHE: Erweiterte Suche
Silvrettarun 3000 im Jahr 2022, Foto: TVB Paznaun - Ischgl

Silvrettarun 3000

 
4.7 (6)
25062 1 27 2

Der Silvrettarun 3000 wurde als einer der schönsten Trailruns in Österreich ausgezeichnet!Schönster Trailrun in Österreich

Silvrettarun 3000 - die alpine Trailrunning Veranstaltung in der Paznauner Bergwelt! 

Vom Einsteiger bis zum konditionsstarken Berglauf-, Marathon- und Trailrunning Profi: Der Silvretta Run 3000 bietet mit 4 verschiedenen Strecken für jeden die richtige Herausforderung.

14.000 Euro Gesamtpreisgeld. Trailrunning für einen guten Zweck. Ob Hobbyathlet, Marathonläufer oder versierter Trailrunner – beim Silvrettarun 3000  findet jeder auf vier unterschiedlich langen Strecken seine optimale Distanz um von Ischgl nach Galtür zu gelangen.

Sportliches Highlight: Die Marathon-Strecke „Hard“ mit 42,195 Kilometern. In der Königsdisziplin bezwingen die Athleten über 1.814 Höhenmeter sogar das Kronenjoch, das mit knapp 3.000 Metern dem Silvrettarun den Zusatz „3000“ verleiht. Neben den Einzelwertungen sind 2019 auch wieder Kinder-, Team- und Gruppenwertungen möglich. Die je 25 schnellsten Läufer der einzelnen Distanzen sammeln Punkte für den Österreichischen Berglaufcup. Auch beim Silvrettarun 3000 laufen die Teilnehmer für einen guten Zweck und spenden fünf Euro ihres Startgeldes an den Charity Partner „Wings for Life“.

Mit 2024 wurde der Silvretta 3000 durch den Paznaun Ischgl Ultra Trail (PIUT) ersetzt.

Datum & Ort

Sportart
Laufen
Termin 2024
 
Startzeit Hauptbewerb
08:00 Uhr

Ort

Bundesland
PLZ
6563
Straße
Gampele 67f

Strecke, Programm & Informationen

Erstaustragung
2012
Veranstalter
TVB Paznaun - Ischgl
Distanzen
42,195 km (1.814 Hm) / 29,9 km (1.482 Hm) / 19,36 km (873 Hm) / 11,2 km (306 Hm)
Start: Ischgl. Ziel: Galtür. Und dazwischen: Vier Routen über imposante Trailrunningstrecken. Beim 9. Silvrettarun 3000 wählen die Läufer die Route ihrer Fitness entsprechend. Die Variante „Small“ führt auf 11,2 Kilometern und 306 Höhenmetern über Mathon und Tschaffein nach Galtür. Bei der "Light"-Variante geht es auf 19,36 km und 873 Hm von Ischgl über Mathon, Bergli, Larain weiter nach Galtür ins Ziel. Bei der „Medium“-Route stehen 29,9 Kilometer und 1.482 Höhenmeter auf dem Plan – durch das beeindruckende Fimbatal bis hoch zum Ritzenjoch (2.686 m). Die Königsdisziplin „Hard“ nimmt das knapp 3.000 Meter hohe Kronenjoch ins Visier, bevor es weiter nach Galtür geht. Mit 42,195 Kilometern und über 1.800 Höhenmetern ist sie auch für Profis eine echte Herausforderung.

Silvretta Kids Run
Kleine Läufer ganz groß: Am Vortag schnuppern in Galtür bereits Vierjährige beim Silvretta Kids Run erste Marathonluft und gehen ab 17.00 Uhr an den Start. Wie bei den Erwachsenen auf drei verschiedenen Distanzen. Je nach Alter geht es auf die Routen „Mini“ (450 Meter), „Midi“ (1.000 Meter) und „Maxi“ (2.000 Meter). Das Beste: Alle Nachwuchsläufer bekommen bei der anschließenden Siegerehrung eine Medaille und ein Geschenk. Das Startgeld für Kinder beträgt sieben Euro.

  • Freitag: Silvretta Kids Run mit Siegerehrung, Möglichkeit zur Nachnennung Silvrettarun 3000, Pastaparty, Streckenbriefing durch OK-Team
  • Samstag: Start Strecken Medium und Hard: 8.00 Uhr; Start Strecke Small und Light für Läufer und Nordic Walker: 10.00 Uhr; Siegerehrung für alle Klassen: ca. 15.30 Uhr

Anmeldung Silvrettarun 3000

Teilnahmegebühr:

Team- und Gruppenwertung
Auch heuer gibt es neben der Einzelwertung wieder eine Team- und Gruppenwertung. Für die Teamwertung tritt auf jeder Strecke jeweils ein Teilnehmer an. Alle vier Zeiten werden addiert, das schnellste Team gewinnt und erhält auch einen Teil des Gesamtpreisgeldes. Den Wanderpokal für die Gruppenwertung darf unabhängig von Zeit und Strecke die größte antretende Gruppe für sich beanspruchen.

Laufen für den guten Zweck
Die Teilnehmer des Silvrettarun 3000 laufen auch dieses Jahr wieder für einen guten Zweck: Pro Teilnehmer werden fünf Euro des Startgeldes an den Charity Partner „Wings for Life“ gespendet und damit weltweit aussichtsreiche Forschungsprojekte und klinische Studien zur Heilung von Patienten mit verletztem Rückenmark oder Querschnittslähmungen unterstützt. Seit 2017 zählt der Silvrettarun 3000 zu den „Bronze Partnern“ von „Wings for Life“.

- Anmeldung bis Ende Dezember: 29 Euro (Small und Light); 38 Euro (Medium und Hard) 
- Anmeldung bis Ende April: 39 Euro (Small und Light); 48 Euro (Medium und Hard)
- Anmeldung bis Anfang Juli: 49 Euro (Small und Light); 58 Euro (Medium und Hard)
- Anmeldung danach: 59 Euro (Small und Light); 68 Euro (Medium und Hard)
- Anmeldung Silvretta Kids Run: 7 Euro
- Alle Anmeldungen bis 09. Juli 2020 erhalten personalisierte Startnummern.

 Fotos: © TVB Paznaun - Ischgl &  Flo Mitteregger 
Anmeldung
  • ✔ Online-Voranmeldung
  • ✔ Persönlich am Wettkampftag vor Ort
  •    Persönlich an den Tagen vor dem Wettkampf
  •    Telefonisch
Zeitnehmer
Weitere Leistungen
  •    AIMS/IAAF vermessene Strecke
  • ✔ Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich
  • ✔ Ausreichend Parkplätze
  •    Bands auf der Strecke
  •    Cheerleader
  • ✔ Duschen vorhanden
  • ✔ Finisher-Medaillen für Erwachsene
  • ✔ Finisher-Medaillen für Kinder
  • ✔ Finisher-Shirt / Starter-Shirt (kostenlos)
  •    Finisher-Shirt / Starter-Shirt (kostenpflichtig)
  •    Fotoservice (kostenlos)
  • ✔ Fotoservice (kostenpflichtig)
  •    Gedruckte Urkunden
  • ✔ Goodie Bag / Startsackerl
  •    Handbiker
  •    Inline-Skating Bewerb
  • ✔ Kilometermarkierungen
  • ✔ Kostenlose Kleider- & Utensilienabgabe
  •    Kostenlose Massagen
  • ✔ Online-Urkunden
  • ✔ Pokale für die Altersklassen
  • ✔ Preisgeld
  •    Smovey Wettbewerb
  • ✔ Startnummer mit Namensaufdruck
  •    Startnummern-Tombola
  • ✔ Umkleiden
  • ✔ Verpflegungsgutschein
  • ✔ Verpflegungsstation im Zielbereich
  • ✔ Verpflegungsstationen auf der Strecke
  •    Virtuelle Teilnahme möglich
Termin 2017
15.07.2017
Teilnehmerzahl 2017
600 Finisher
Termin 2018
14.07.2018
Termin 2019
20.07.2019
Teilnehmerzahl 2019
701 Finisher
Termin 2021
16.07.2021
Termin 2022
16.07.2022
Termin 2023
15.07.2023

Hotel oder Unterkunft in Galtür

Booking.com

Dein Trainingsplan zur Veranstaltung

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Kontakt

● E-Mail: über das Kontaktformular oben
● Telefonische Auskunft: +43 50990 100

Fotos

Silvrettarun 3000 im Jahr 2022, Foto: TVB Paznaun - Ischgl
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000
Silvrettarun 3000 im Jahr 2022, Foto: TVB Paznaun - Ischgl
Silvrettarun 3000 im Jahr 2022, Foto: TVB Paznaun - Ischgl
Silvrettarun 3000 im Jahr 2022, Foto: TVB Paznaun - Ischgl
Silvrettarun 3000 im Jahr 2022, Foto: TVB Paznaun - Ischgl
Silvrettarun 3000 im Jahr 2022, Foto: TVB Paznaun - Ischgl
Der Österreicher Hans-Peter Innerhofer ist der Sieger der Königsdisziplin 2023 über 41,9 Kilometer. Foto: © TVB Paznaun - Ischg
Silvrettarun 3000 im Jahr 2023. Foto: © TVB Paznaun - Ischgl / Flo Mitteregger
Silvrettarun 3000 im Jahr 2023. Foto: © TVB Paznaun - Ischgl
Silvrettarun 3000 im Jahr 2023. Foto: © TVB Paznaun - Ischgl
Silvrettarun 3000 im Jahr 2023. Foto: © TVB Paznaun - Ischgl
Silvrettarun 3000 im Jahr 2023. Foto: © TVB Paznaun - Ischgl
Silvrettarun 3000 im Jahr 2023. Foto: © TVB Paznaun - Ischgl
Silvrettarun 3000 im Jahr 2023. Foto: © TVB Paznaun - Ischgl

Erfahrungen

6 Bewertungen
 
67%
 
33%
3 Sterne
 
0%
2 Sterne
 
0%
1 Stern
 
0%
Gesamtbewertung
 
4.7
Organisation
 
4.6(6)
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0(6)
Attraktivität der Strecke
 
5.0(6)
Preis-/Leistungsverhältnis
 
4.5(6)
Zeige die hilfreichsten Bewertungen
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Organisation
Erfahrung zur Organisation, Anmeldung und Wartezeiten
Stimmung & Atmosphäre
Dein Eindruck von der Stimmung und Atomsphäre entlang der Strecke und um das Event
Attraktivität der Strecke
Wie fandest du die Strecke?
Preis-/Leistungsverhältnis
Ist das Service des Veranstalters (Verpflegung, Preise usw.) der Teilnahmegebühr angemessen?
Kommentare
Nachdem du deine Bewertung abgesendet hast, kannst du Medien (Fotos, Videos) hinzufügen.
Schöner Event
Gesamtbewertung
 
4.4
Organisation
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
3.5
Man kann nicht viel meckern über diesen Event! Alleine die phantastische Bergkulisse lässt keine Wünsche offen.
Einzig die Bepreisung der ersten 3 auf dem Podest über die Harddistanz lässt etwas zu wünschen übrig. Hier geht es in erster Linie nicht um das Preisgeld, sonder darum, dass jene Teilnehmer lediglich einen folierten Zettel als Erinnerung an die Höchstleistungen, die erbracht werden mussten, erinnert werden!!!
Ich persönlich finde dies respektlos.
Trotzdem möchte ich auf diesem Weg allen Helfern auf der Strecke danken. Ich weiß, was es heißt seine Dienste freiwillig zur Verfügung zu stellen. Weiter so!
F
Melde diese Bewertung War diese Bewertung hilfreich für dich? 3 0
Gesamtbewertung
 
5.0
Organisation
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
5.0
Super tolle, perfekt organisierte Veranstaltung!!! :-)
G
Melde diese Bewertung War diese Bewertung hilfreich für dich? 1 0
Gesamtbewertung
 
4.8
Organisation
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
4.5
Wunderschöne Strecke, da macht Laufen richtig glücklich
M
Melde diese Bewertung War diese Bewertung hilfreich für dich? 1 0
Gesamtbewertung
 
5.0
Organisation
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
5.0
G
Melde diese Bewertung War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0
Gesamtbewertung
 
4.7
Organisation
 
4.5
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
4.5
G
Melde diese Bewertung War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0
Gesamtbewertung
 
4.4
Organisation
 
3.0
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
4.5
M
Melde diese Bewertung War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0

Karte

Start/Ziel tauschen

Kommentare

0
Petra
Freitag, 21. Juli 2023 07:14
Super Veranstaltung! Leider gab es bis heute keine Möglichkeit Fotos zu bekommen. Man sollte eigentlich ein Email bekommen-wir hatten einen Teilnehmer aus Nepal dabei und möchten Bilder kaufen. Schade wenn es so läuft
Like Gefällt mir Kommentar melden

Kommentar schreiben

Kommentare zum Artikel

Alle Kommentare und Meinungen zu diesem Beitrag

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps [Promotion]

  21.04.2024
      GISA-Duathlon Halle
  27.04.2024
      Biberacher Straßenlauf
  01.05.2024
      Leobersdorfer Brückenlauf
  12.05.2024
      Salzburg Marathon
  18.05.2024
      Predator Race
  18.05.2024
      Kreuzegg Classic
  26.05.2024
      Dreiländerlauf
  31.05 - 02.06.2024
      Hochkönigman
  02.06.2024
      Berlin Triathlon
  07.06.2024
      Der Lauf für seelische Gesundheit
  08.06.2024
      Vogelsberger Vulkan-Trail
  09.06.2024
      Tölzer Triathlon
  15.06.2024
      Tschirgant SkyRun
  15.06.2024
      Prambachkirchner 12-Stunden-Benefizlauf
  16.06.2024
      VR Bank Triathlon Heilbronn
  22.06.2024
      Austria eXtreme Triathlon
  23.06.2024
      Hofer Trail Lauffestival
  28.06 + 29.06.2024
      Kaiserkrone
  29.06 + 07.09.2024
      Spartan St. Pölten & Kaprun
  30.06.2024
      EWR-Triathlon Lampertheim
  05.07.2024
      Stadtlauf Saarburg
  07.07.2024
      Großglockner Mountain Run
  12.07.2024
      Frohnauer Stundenlauf
  13.07.2024
      Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
      Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
      Montreux Trail Festival
  21.07.2024
      Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
      KAT100 by UTMB
  11.08.2024
      Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
      Thiersee Triathlon
  18.08.2024
      DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
      Red Castle Run
  25.08.2024
      Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
      Seeuferlauf
  25.08.2024
      Kärnten Läuft
  25.08.2024
      Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
      Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
      Fehmarn-Marathon
  08.09.2024
      Münster Marathon
  14.09.2024
      LE-Laufevent
  14.09.2024
      Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
      The Muddy Älbler
  21.09.2024
      Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
      Buckltour
  03.10.2024
      Berlin-Marsch
  05.10.2024
      Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
      Krebsforschungslauf
  05.10.2024
      Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
      4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
      Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
      3-Länder-Marathon
  13.10.2024
      Graz Marathon
  20.10.2024
      Wolfgangseelauf
  27.10.2024
      Röntgenlauf
  09.11.2024
      Kyburglauf
  16.11.2024
      Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
      Steinhölzlilauf
  08.12.2024
      Klosterneuburger Adventlauf
       über 12.000 weitere Events anzeigen

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo