Planet Earth Run - Laufevent

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mit über 10.000 Marathonfinishern zählt der Rom Marathon (Maratona die Roma) zu den Top 10 der größten Marathonveranstaltungen in Europa.

Seit fast 40 Jahren wird in Rom Marathon gelaufen, wo neben dem Marathonlauf auch ein 5-Kilometer Run Run mit 40.000 Teilnehmer ausgetragen wird. Nach der Absage 2020 wurde der Marathonlauf nun mit dem 19. September erstmals im Herbst und nicht im Frühjahr ausgetragen.

Wieder ein Sekundenkrimi?

Auch aus internationaler Sicht ist der Rome Marathon 2021 durchaus bedeutend. So treten nicht nur Läufer und Läuferinnen aus vielen Ländern der Welt an, sondern auch etliche afrikanische Spitzenathleten. Bei dem letzten Marathon vor zwei Jahren sorgte eine Läuferin für die große Show. Denn die Äthiopierin Kebede Megertu Alemu verbesserte mit einem fulminanten Schlussspurt den bisherigen Streckenrekord der Damen um den Hauch einer Sekunde auf 2:22:52 Stunden.

Bei den Herren ist der Äthiopier Tebalu Zawude Heyi der Titelverteidiger, da er 2019 nach 2:08:36 Stunden als Erster das Ziel erreichte.

Siege an Kenia

2021 waren Kenias Athleten erfolgreich. Bei den Herren lief Langat Clement Kiprono nach 2:08:22 Stunden zum Sieg. Platz 2 belegte Emmanuel Naibei (Tansania) vor dem Äthiopier Ulfata Deresa Geleta. Bei den Damen führte Peris Cherono Lagat nach 2:29:28 Stunden einen äthiopischen Doppelsieg vor Judith Jurubet an. Für den äthiopischen Beitrag sorgte auf Platz 3 Fantu Zewude Jifar.

Laufen für ein besseres Klima: PLANET EARTH RUN

Ergebnisse Maratona di Roma 2021 ➤ Damen

  1. Peris Lagat Cherono (Kenia) - 2:29:28 Stunden
  2. Judith Jurubet (Kenia) - 2:30:49 Stunden
  3. Fantu Zewude Jifar (Äthiopien) - 2:32:01 Stunden

Ergebnisse Maratona di Roma 2021 ➤ Herren

  1. Langat Clement Kiprono (Kenia) - 2:08:22 Stunden
  2. Emmanuel Naibei (Tansania) - 2:08:27 Stunden
  3. Ulfata Deresa Geleta (Äthiopien) - 2:08.41 Stunden

Alle Resultate und Bilder vom Maratona di Roma


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo