Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Das Rheinische Schiefergebirge überstreckt sich in Deutschland über mehrere Bundesländer.

Das Mittelgeberige geht von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz bis nach Hessen und in das Saarland. Der höchste Gipfel befindet sich mit dem Großen Feldberg im Taunus in Hessen. Er liegt auf 880 Metern Höhe.

Wandern in der Eifel

In Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ist die Eifel ein beliebtes Wander- und Naturgebiet, bei dem der Hohe Acht auf 746 Metern die höchste Erhebung bildet. Zudem gibt es etliche weitere Gipfel auf über 600 Metern.

In der EIfel-Region gibt es auch einige Hütten, die sich meist auf Talebene befinden. So etwa die Rheydter Hütte auf 378 Metern Höhe. Die Unterkünfte sind zumeist mit dem Auto oder Bus zu erreichen.

Alle Berghütten in der Eifel findest du in folgender Übersicht:

Hütten und Berghütten in der Eifel

Mehr Details zur Berghütte bekommst du, wenn du auf den Titel der Berghütte klickst.

1.
 
0.0 (0)
Ort: Heimbach
Höhe: 225 Meter
Erreichbar:
Schlafplätze: 28
2.
 
0.0 (0)
Ort: Heimbach
Höhe: 214 Meter
Erreichbar:
Schlafplätze: 43
3.
Wetzlarer Hütte, Foto Sektion Wetzlar des DAV e.V
 
0.0 (0)
Ort: Arborn
Höhe: 605 Meter
Erreichbar:
Schlafplätze: 20
4.
 
0.0 (0)
Ort: Nideggen
Höhe: 222 Meter
Erreichbar:
Schlafplätze: 60
5.
 
0.0 (0)
Ort: Heimbach
Höhe: 230 Meter
Erreichbar:
Schlafplätze: 34
6.
 
0.0 (0)
Ort: Nideggen
Höhe: 185 Meter
Erreichbar:
Schlafplätze: 28
7.
 
0.0 (0)
Höhe: 378 Meter
Erreichbar:
Schlafplätze: 33

Alle Berghütten in der Eifel auf einem Blick findest du auch in unserem Berghütten-Übersicht. Dort findest du zudem Bergtouren in der Nähe der Hütten.

Schon gewusst? Auf HDsports findest du fast 2.000 Berghütten in den Alpen:

Zu allen Berghütten in den Alpen

Berghütten in den Ländern:

Ebenfalls sehr interessant für Sport- und Naturliebhaber:


Kommentar schreiben