Pin It

Der Trail Short am zweiten Tag der WM-Racedays wird Trailrunning der Extraklasse bieten und führt über einen abwechslungsreichen und herausfordernden Kurs über 45 km und 3.132 hm vom gemeinsamen Massenstart am Landestheater in Innsbruck bis zum Ziel in der Venue in Neustift im Stubai.

Nach dem Start in Innsbruck geht es durch die Innsbrucker Altstadt, vorbei am „Goldenen Dachl“ und auf direktem Weg auf die steilen oder technisch flowigen Trails der Nordkette über die bekannten POIs Höttinger Bild und Rauschbrunnen.

Über den Stadtteil Kranebitten wird das Inntal gequert, hier findet man die erste große Versorgung bei Kilometer 10. Der nächste Abschnitt zeichnet sich durch die Querung der charmanten Tiroler Dörfer Völs und Birgitz aus, ehe am Fuße der Nockspitze allmählich ins alpine Terrain aufgestiegen wird. Über die Mutterer Alm (km 22) und das Birgitzköpflhaus gelangt man in die Region der wunderschönen Kalkkögel, die als „Dolomiten Nordtirols“ bekannt sind und das Herz der Trail-Bewerbe der WM bilden. Über anspruchsvolle Steige kommen die Teilnehmer in die „Schlick“ und passieren mit dem Kreuzjoch auf 2.136 m (km 36) den letzten mit Gondel zugänglichen Zuschauerpunkt. Durch Lawinenverbauungen quert man direkt an der Bergflanke zur Starkenburger Hütte, von dort nur noch ein steiler Downhill die Athleten von der Ziellinie trennt.

Ein durchgehender Livestream wird alle interessierten Zuschauer, unabhängig davon, wo an der Strecke sie sich positionieren, über das Renngeschehen informieren.

Trail Short-WM 2023 in Tirol: Die Eckdaten

Start Trail Short Damen & Herren: 09:00 Uhr, Landestheater-Vorplatz Innsbruck

Ziel: Freizeitzentrum Neustift im Stubai

Trail 85 % ● Forst 2 % ● Asphalt 13 %

Die Athleten im Mittelpunkt

Die Favoritinnen bei den Frauen:

  • Toni McCann, RSA
  • Brittany Charboneau, USA
  • Nuria Gil, ESP 
  • Caitlin Fielder, NZL 
  • Fabiola Conti, ITA 
  • Marie Perrier, MRI 
  • Eleanor Davis, GBR
  • Petra Tratnik, SLO 
  • Clémentine Geoffray, FRA 
  • Ariane Wilhelm, SUI

Toni McCann wurde 1994 in Durban geboren und lebt in Kapstadt. Ihr ITRA-Score ist 781. Sie arbeitet als Trail Running Coach und Ernährungsberaterin.

Bestzeit-Club mit 60 Trainingsplänen

Bei den Frauen ist das Niveau hoch und es gibt viele Athleten mit Leistungswerten zwischen 730 und 750 (ITRA PI). Die anspruchsvolle österreichische Strecke wird ein extrem wettbewerbsintensives Spektakel bieten, bei dem Vorhersagen schwer zu treffen sind.

Die Favoriten bei den Männern:

  • Jonathan Albon, GBR
  • Davide Magnini, ITA 
  • Petter Engdahl, SWE
  • Stian Angermund, NOR 
  • Frederic Tranchand, FRA
  • Cristian Minoggio, ITA
  • Thomas Cardin, FRA
  • Seth Ruhling, USA
  • Thibaut Baronian, FRA
  • Loïc Robert, FRA

Der Brite Jonathan Albon führt mit 937 Punkten das ITRA-Ranking an. Er wurde 1989 in Great Dunmow geboren und lebt in Bergen, Norwegen. Bei den ersten Berglauf- und Trailrunning-Weltmeisterschaften in Chiang Mai wurde er Dritter über den Trail Short. 

In der Kategorie der Männer wird der Wettbewerb hart sein, denn die steile, anspruchsvolle Strecke verspricht ein episches Rennen mit vielen Kurven und Wendungen, bei dem es schwer sein wird, Vorhersagen zu treffen.

 

Zeitplan: Donnerstag, 8. Juni, Innsbruck

  • 09:00 Uhr        Start Trail Short Damen & Herren (Landestheater-Vorplatz)
  • 09:00 Uhr        Live-Übertragung Trail Short & Musik (Landestheater-Vorplatz)
  • 11:00 Uhr        Expo öffnet bis 19:30 Uhr (Landestheater-Vorplatz)
  • 12:00 Uhr        Stadtmusikkapelle Wilten (Landestheater-Vorplatz)
  • 15:00 Uhr        SILVA – Teste Trailrunning-Stöcke und Laufen mit Trailrunning-Weste (Altstadt)
  • 16:00 Uhr        Salomon – Try & Win / 4 Tage 4 Schuhe / Jeden Tag einen anderen Salomon Trail Running Schuh testen und gewinnen (Altstadt)
  • 16:00 Uhr        ORF Band (Landestheater-Vorplatz)
  • 17:00 Uhr        La Sportiva – Teste die neuen Laufschuhe Jackal II, Jackal II BOA und Cyklon sowie Laufrucksäcke (Altstadt)
  • 19:30 Uhr        Sebastian Krieger (Landestheater-Vorplatz)

LIVE-Video von den WMTRC

Auf unserer Facebook-Seite und auch in der TV Thek des ORF werden alle Wettkämpfe übertragen. Auf den Livestream des ORF haben allerdings nur Personen aus Österreich Zugriff (Geoblock). Der Facebook-Stream ist weltweit empfangbar.

Auch auf Youtube und auch auf HDsports wird ein weltweiter Livestream angeboten: Zum Live-Video der WM 2023.

Mehr dazu hier:

Zu den Trail- und Berglauf-Weltmeisterschaften

Das solltest du ebenfalls wissen:

Pin It

Kommentar schreiben

Kommentare zum Artikel

Alle Kommentare und Meinungen zu diesem Beitrag

Senden
 

Weitere interessante Themen

 
 

Trainingspläne Laufen und Marathon

Lebenslanger Zugriff auf rund 60 Lauf-Trainingspläne - für Anfänger und Erfahrene!

Vorteile HDsports Bestzeit Club

Event-Tipps

  10.03.2024
      Muttenz Marathon
  16.03.2024
      Linz 24 Donautrail
  23.03.2024
      Essinger Panoramaläufe
  23.03.2024
      Vulkanland-Frühlingslauf
  23.03.2024
      Lasseer Benefizlauf
  06.04 - 21.09.2024
      Buckltour
  21.04.2024
      GISA-Duathlon Halle
  01.05.2024
      Leobersdorfer Brückenlauf
  12.05.2024
      Salzburg Marathon
  18.05.2024
      Kreuzegg Classic
  26.05.2024
      Dreiländerlauf
  31.05 - 02.06.2024
      Hochkönigman
  02.06.2024
      Berlin Triathlon
  08.06.2024
      Vogelsberger Vulkan-Trail
  09.06.2024
      Tölzer Triathlon
  15.06.2024
      Prambachkirchner 12-Stunden-Benefizlauf
  16.06.2024
      VR Bank Triathlon Heilbronn
  22.06.2024
      Austria eXtreme Triathlon
  29.06 + 07.09.2024
      Spartan St. Pölten & Kaprun
  30.06.2024
      EWR-Triathlon Lampertheim
  05.07.2024
      Stadtlauf Saarburg
  07.07.2024
      Großglockner Mountain Run
  12.07.2024
      Frohnauer Stundenlauf
  13.07.2024
      Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
      Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
      Montreux Trail Festival
  21.07.2024
      Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
      KAT100 by UTMB
  11.08.2024
      Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
      Thiersee Triathlon
  18.08.2024
      DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  25.08.2024
      Seeuferlauf
  25.08.2024
      Kärnten Läuft
  25.08.2024
      Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
      Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
      Fehmarn-Marathon
  08.09.2024
      Münster Marathon
  14.09.2024
      LE-Laufevent
  21.09.2024
      Sternsteintrail
  14.09.2024
      Steirischer Apfel-Land Lauf
  03.10.2024
      Berlin-Marsch
  05.10.2024
      Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
      Krebsforschungslauf
  05.10.2024
      Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
      4KellergassenLauf
  13.10.2024
      3-Länder-Marathon
  13.10.2024
      Graz Marathon
  20.10.2024
      Wolfgangseelauf
  09.11.2024
      Kyburglauf
  16.11.2024
      Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
      Steinhölzlilauf
  08.12.2024
      Klosterneuburger Adventlauf
       über 12.000 weitere Events anzeigen

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

 
Bestzeit-Club
 
Blogheim.at Logo