Laufen ist seit der Antike eine der beliebtesten und gefragtesten Sportarten. Die ersten Laufwettkämpfe stammen aus dem Jahr 724 v. Chr. Die Athleten mussten von einer Seite des Stadions zur anderen laufen.

Heutzutage versammeln Laufwettbewerbe nicht nur ein riesiges Fernsehpublikum und volle Stadien, sondern ziehen auch die Aufmerksamkeit vieler Wettbegeisterter auf der ganzen Welt auf sich.

Einige Leute treiben Leichtathletik, andere wetten darauf in NetBet Casino Online, aber alle profitieren davon.

Laufen ist eine der günstigsten sportlichen Aktivitäten. Um zu laufen, braucht man nicht, teure Fitnessclubs zu besuchen oder spezielle Geräte zu kaufen. Es reicht aus, Turnschuhe, bequeme Kleidung anzuziehen und mit dem Unterricht zu beginnen. Wichtiger ist jedoch die Kenntnis aller Vor- und Nachteile des Laufens, ohne die ein effektives und sicheres Training nicht möglich ist.

Laufen hat zweifellos eine positive Wirkung auf das Herz; den Prozess des Abnehmens, Körperausdauer und Optimierung der Immunkräfte. Wenn man regelmäßig trainiert, dann schützt man sich vor Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, Gefäßkrankheit, Herzinfarkt oder Schlaganfall. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die Regelmäßigkeit des Laufens, Ihre Muskeln und Ihren Körper in guter Form zu halten.

Es gibt die optimalsten Zeitintervalle für das Laufen, die von Spezialisten festgelegt werden: von 6 bis 8 Uhr und von 18 bis 19 Uhr. Um Übergewicht loszuwerden, ist es wichtig, eine klare Vorstellung von den dafür notwendigen Prozessen zu haben: Die Körpertemperatur sollte etwas höher als normal sein. Auf solche Weise können Sie den Stoffwechselprozess beschleunigen. Der Blutdruck sollte ebenfalls erhöht werden, was eine beschleunigte Bewegung des Blutes durch die Gefäße hervorruft. Dies trägt auch zu beschleunigten Stoffwechselprozessen bei. Diese Bedingungen müssen am Morgen vollständig eingehalten werden, was die Zweckmäßigkeit und die Vorteile des Laufens am Morgen bestimmt.

Die Vorteile des Laufens werden immer bestritten, da körperliche Aktivität unmittelbar nach dem Aufwachen den Allgemeinzustand negativ beeinflussen kann. Um vom morgendlichen Laufen eindeutig profitieren zu können, ist es wichtig, bestimmte Bedingungen zu erfüllen:

  • Besuchen Sie einen Spezialisten, um sicherzustellen, ob Sie keine Kontraindikationen in Form von Augen-, Gelenk- und Wirbelkrankheiten haben.
  • Laufen Sie nicht sofort nach dem Aufwachen. Beginnen Sie das Training mit Gehen. Anfängern wird empfohlen, mit dem Unterricht zu beginnen, dessen Dauer 15 bis 20 Minuten nicht überschreitet.
  • Atmen Sie richtig, indem Sie durch die Nasenhöhle einatmen und durch den Mund ausatmen.

Man kann auf die Idee kommen, dass kranke Menschen nicht laufen sollten. Es ist klar, dass Laufen kein Heilmittel gegen Krankheiten ist, sondern eine Möglichkeit, sich in guter Form zu halten. Aber dennoch. Vergessen Sie nicht die Gefahren des Laufens. Beim Laufen fällt die Hauptstoßbelastung auf die Waden- und Soleusmuskulatur. In jungen Jahren wird man das nicht bemerken, und bei älteren Menschen können die Beine nach dem Laufen weh tun. Bevor Sie mit dem Laufen beginnen, müssen Sie daher sorgfältig über die Auswahl der Schuhe nachdenken. Wenn Sie Fußkrankheiten haben, dann ist Laufen unerwünscht, insbesondere wenn Sie Probleme mit Krampfadern haben. Beim Laufen wird die Durchblutung erhöht, was die Beine zusätzlich belastet. Dies kann zu starken Schmerzen in den Beinen, platzenden Venen und Blutergüssen führen.


Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps [Promotion]

  28.06 + 29.06.2024
     Kaiserkrone
  29.06 + 07.09.2024
     Spartan St. Pölten & Kaprun
  30.06.2024
     EWR-Triathlon Lampertheim
  05.07.2024
     Stadtlauf Saarburg
  07.07.2024
     Gletschermarathon Pitztal
  07.07.2024
     Großglockner Mountain Run
  12.07.2024
     Frohnauer Stundenlauf
  13.07.2024
     Obertauern Trailrun Summit
  13.07.2024
     Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
     Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
     Montreux Trail Festival
  21.07.2024
     Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
     KAT100 by UTMB
  11.08.2024
     Halle Triathlon & DM Swim & Run
  11.08.2024
     Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
     Thiersee Triathlon
  18.08.2024
     DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
     Red Castle Run
  25.08.2024
     Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
     Seeuferlauf
  25.08.2024
     Kärnten Läuft
  25.08.2024
     Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
     Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
     Fehmarn-Marathon
  08.09.2024
     Münster Marathon
  14.09.2024
     Towerrun Mainz
  14.09.2024
     LE-Laufevent
  14.09.2024
     Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
     The Muddy Älbler
  21.09.2024
     Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
     Buckltour
  28.09.2024
     Kärnten Marathon
  03.10.2024
     Berlin-Marsch
  05.10.2024
     Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
     Krebsforschungslauf
  05.10.2024
     Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
     4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
     Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
     3-Länder-Marathon
  13.10.2024
     Graz Marathon
  20.10.2024
     Wolfgangseelauf
  27.10.2024
     Röntgenlauf
  09.11.2024
     Kyburglauf
  16.11.2024
     Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
     Steinhölzlilauf
  08.12.2024
     Klosterneuburger Adventlauf
      12.000 weitere Events anzeigen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo