Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Porygon-Z (#474)

Porygon-Z

Richtig schwer wird es an ein Porygon-Z zu kommen.

Seit Einführung der 2. Generation kannst du ein Porygon zu einem Porygon2 entwickeln. Da es Porygon aber sehr, sehr selten frei zu fangen gibt (mit Ausnahme des Valentinstag-Events) und du an Porygon2 nur mit einem Up-Grade und 50 Porygon Bonbons kommst, ist es aktuell schon sehr schwer um an Porygon2 zu kommen.

Ab Generation 4 kannst du Porygon2 zu einem Porygon-Z weiterentwickeln. Dazu sind voraussichtlich 100 Bonbons und möglicherweise ein weiterer Entwicklungsstein notwendig. Wie auch die zuvor beschriebenen Pokemon hat Porygon-Z ihre Stärken im Angriff und ist daher für Arenenkämpfe und Raids gut geeignet.

Vorentwicklung (Gen 2): Porygon2 (#233)
Bonbons für Entwicklung: mind. 100 Porygon-Bonbons + Tausch mit Item?

Max. WP: 3.072
Angriffswert: 264
Verteidigungswert: 153
Ausdauerwert: 170
Typ: Normal


Kommentare   

-8
100 Togetic-Bonbons? Na bumm. das Tier ist absolut unfangbar und aus Eiern kam erst ein Togepi
Zitieren Dem Administrator melden
+13
+4
Der Berliner Spieler werden sich ins Fäustchen lachen. Da gab es ja mal eine richtige Rihorn-Plage
Zitieren Dem Administrator melden

Kommentar schreiben