Die Strecke inkl. Beschreibung zum Aletsch Halbmarathon in der Schweiz.

Für viele ist es einer der schönsten Halbmarathons der Welt. Denn der traumhafte Panorama-Kurs führt über mehr als 1.100 Höhenmeter auf das Bettmerhorn. Inklusive ist ein grandioser Blick auf viele Viertausender in den Walliser Alpen.

Auf HDsports wird die genaue Strecke inkl. Routenbeschreibung und Streckenplan zum Aletsch Halbmarathon vorgestellt. Ein Download der Route als GPX-Datei für die App oder Sportuhr ist ebenfalls möglich.https://vg07.met.vgwort.de/na/a64865391f9541d1888bf667d0796456

Ebenfalls sind Angaben zu den Höhenmetern der Strecke, Verpflegungsmöglichkeiten, Zeitlimits, Anreise und Parken hier angeführt.

Aletsch Halbmarathon: Start

Seit 1986 wird der Aletsch Halbmarathon im Wallis ausgetragen. Ausgangspunkt der Strecke ist die Bergstation Bettmeralp-Bahn auf 1.950 Metern Höhe.


Die Strecke mit den schönsten Sehenswürdigkeiten

Nur kurze Zeit nach dem Start erreichen die Sportler eine Höhe von über 2.000 Metern Höhe. Doch die ersten rund zwei Drittel der Strecke verlaufen immer leicht bergauf und bergab, aber fast ohne Höhengewinn, dafür auf schönen und beeindruckenden Trails.

Von der Bergstation der Bettmeralp-Bahn laufen die Athleten zuerst auf einer Asphalt-Strecke durch den gleichnamigen Ort Bettmeralp. Danach ist es aber vorbei mit dem asphaltierten Abschnitt.

Die Route führt nun zum Bettmersee und weiter zur Riederalp mit Riederfurka. Nach einer Strecke um das Riederhorn wird wieder das Riederfurka erreicht, wo nun die Strecke anspruchsvoller wird. Die weiteren Abschnitte sind Hohfluh und Moosfluh. Zu diesem Zeitpunkt sollte noch genug Energie da sein. Denn erst die letzten Kilometer sind extrem steil und führen über den Grat auf das 2.650 Meter hohe Bettmerhorn.

In Sichtweite der Läufer sind viele Alpen-Viertausender und auch der Große Aletschgletscher.

Zum interaktiven Streckenplan für den Aletsch Halbmarathon

Aletsch Halbmarathon Streckenführung


Das Ziel

Das Ziel befindet sich direkt auf dem Bettmerhorn.

Zeitlimit Aletsch Halbmarathon:

Zielschluss ist 5 Stunden nach dem Start.

Moosfluh muss nach spätestens 3:30 Stunden erreicht werden.


Aletsch Halbmarathon Höhenmeter

Die Strecke hat zwar "nur" eine Höhendifferenz von 700 Metern, ist aber mit 1.148 Höhenmetern im Aufstieg und 432 Höhenmetern im Abstieg durchaus anspruchsvoll und sehr stark profiliert.


Verpflegung: Start, Strecke und im Ziel

Zahlreiche Stationen mit Verpflegung befinden sich auf der Route:

  • km 5,6
  • km 9
  • km 12
  • km 14,2
  • km 17,5
  • km 18,4
  • km 20
  • Zielversorgung

Anreise und Parken

Die Luftseilbahn zur Bettmeralp ist im Preis inklusive. Ein Talort ist Grengiols. Parken ist bei der Talstation möglich.


Erfahrung zum Aletsch Halbmarathon und Zusammenfassung der Strecke

Von HDsports wurde der Aletsch Halbmarathon in die Auswahl der schönsten Halbmarathons der Welt gewählt. Die Strecke ist zwar anspruchsvoll, aber auch atemberaubend schön. Die Sportler sehen auf der Halbmarathonroute zahlreiche Viertausender und den Großen Aletschgletscher. Ebenfalls beeindruckend ist der steile Schlussanstieg über einen Grat auf das 2.650 Meter hohe Bettmerhorn.

Was ist dein Ziel beim Aletsch Halbmarathon? Gerne kannst du einen Kommentar unterhalb des Artikels abgeben.

Zum Aletsch Halbmarathon

Mehr Laufsport in der Natur:


Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps [Promotion]

  22.06.2024
     Austria eXtreme Triathlon
  23.06.2024
     Hofer Trail Lauffestival
  28.06 + 29.06.2024
     Kaiserkrone
  29.06 + 07.09.2024
     Spartan St. Pölten & Kaprun
  30.06.2024
     EWR-Triathlon Lampertheim
  05.07.2024
     Stadtlauf Saarburg
  07.07.2024
     Gletschermarathon Pitztal
  07.07.2024
     Großglockner Mountain Run
  12.07.2024
     Frohnauer Stundenlauf
  13.07.2024
     Obertauern Trailrun Summit
  13.07.2024
     Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
     Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
     Montreux Trail Festival
  21.07.2024
     Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
     KAT100 by UTMB
  11.08.2024
     Halle Triathlon & DM Swim & Run
  11.08.2024
     Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
     Thiersee Triathlon
  18.08.2024
     DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
     Red Castle Run
  25.08.2024
     Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
     Seeuferlauf
  25.08.2024
     Kärnten Läuft
  25.08.2024
     Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
     Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
     Fehmarn-Marathon
  08.09.2024
     Münster Marathon
  14.09.2024
     Towerrun Mainz
  14.09.2024
     LE-Laufevent
  14.09.2024
     Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
     The Muddy Älbler
  21.09.2024
     Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
     Buckltour
  28.09.2024
     Kärnten Marathon
  03.10.2024
     Berlin-Marsch
  05.10.2024
     Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
     Krebsforschungslauf
  05.10.2024
     Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
     4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
     Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
     3-Länder-Marathon
  13.10.2024
     Graz Marathon
  20.10.2024
     Wolfgangseelauf
  27.10.2024
     Röntgenlauf
  09.11.2024
     Kyburglauf
  16.11.2024
     Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
     Steinhölzlilauf
  08.12.2024
     Klosterneuburger Adventlauf
      12.000 weitere Events anzeigen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo