Eine große Trailrun-Veranstaltung wurde von einem Todesfall überschattet.

Beim sogenannten Ultra-Trail du Haut-Giffre in Frankreich kam ein Teilnehmer ums Leben. Weitere Trailläufer verletzten sich.

Schlechtwetter sorgt für viele Probleme

Aufgrund der langen Schlechtwetterphase wurden in den vergangenen Wochen zahlreiche Trailruns stark beeinträchtigt. So musste etwa in Österreicher der Hochkönigman vorzeitig abgebrochen werden. Nun forderte in Frankreich das Schlechtwetter sogar einen Todesfall.https://vg07.met.vgwort.de/na/c9638b450896452e8b508cad6d118ec6

1 Toter, 3 Verletzte

Beim Ultra-Trail du Haut-Giffre (UTHG) kam ein Sportler ums Leben. Obwohl Sanitäter vor Ort waren und sofortige Hilfe leisteten, konnte der Teilnehmer nicht mehr gerettet werden. Laut CNN kam es aufgrund der Wetterbedingungen zu einem Unfall, an dem mehrere Läufer beteiligt waren. Vier Teilnehmer rutschten von der Strecke ab. Der verunglückte Läufer war 50 Jahre alt und verstarb noch am Unfallort. Zwei weitere Männer und eine Frau wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Abbruch nach Unfall

Der Veranstalter warnte bereits vor dem Rennen vor den widrigen Wetterbedingungen. Trotzdem fand die Veranstaltung zunächst plangemäß statt. Nach dem tödlichen Vorfall wurde das gesamte Event abgesagt. Ursprünglich waren bis zum Sonntag weitere Wettkämpfe geplant.

Statement des Veranstalters

Mit tiefer Trauer geben wir bekannt, dass die UTHG gerade ein dramatisches Ereignis mit dem Unfalltod eines Läufers erlebt hat. Die vor Ort anwesenden Rettungskräfte griffen sofort ein und leisteten Erste Hilfe. All unsere Gedanken sind bei der Familie und den Angehörigen des Opfers gerichtet. Unter solchen Umständen entscheiden wir uns, die Veranstaltung abzubrechen.

Der längste Wettkampf ist bei dieser französischen Trail-Veranstaltung in Samoëns 128 Kilometer lang (9.050 Höhenmeter). Zudem gibt es noch zahlreiche weitere Wettkämpfe von 9 km bis zu 95 km.

Ähnliches Thema: Unfassbares Drama: Bekannter Läufer aus Österreich verunglückt


Kommentare

HReba
Sonntag, 16. Juni 2024 16:30
auch die Läufer haben so etwas wie Selbstverantwortung und entscheiden darüber ob sie starten oder nicht. Aber natürlich, wenn durch Regenwetter die Strecke derart gefährlich wird hätte man diesen Todesfall durch Absage sicher verhindern können. Ich hoffe, es haben beide Seiten etwas gelernt....Läufer als auch Veranstalter.
Like Gefällt mir like 2 Kommentar melden

Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps

  20.07 - 28.07.2024
     Montreux Trail Festival
  21.07.2024
     Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
     KAT100 by UTMB
  11.08.2024
     Halle Triathlon & DM Swim & Run
  11.08.2024
     Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
     Thiersee Triathlon
  17.08.2024
     OCR World Cup
  18.08.2024
     DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
     Red Castle Run
  25.08.2024
     Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
     Seeuferlauf
  25.08.2024
     Kärnten Läuft
  25.08.2024
     Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
     Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
     Fehmarn-Marathon
  07.09.2024
     Spartan Kaprun
  08.09.2024
     Münster Marathon
  14.09.2024
     Towerrun Mainz
  14.09.2024
     LE-Laufevent
  14.09.2024
     Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
     The Muddy Älbler
  21.09.2024
     Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
     Buckltour
  26.09.2024
     Vienna Night Run
  28.09.2024
     Kärnten Marathon
  03.10.2024
     Berlin-Marsch
  05.10.2024
     Blaufränkischland Marathon
  05.10.2024
     Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
     Krebsforschungslauf
  05.10.2024
     Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
     4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
     Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
     3-Länder-Marathon
  13.10.2024
     Graz Marathon
  20.10.2024
     Wolfgangseelauf
  27.10.2024
     Röntgenlauf
  09.11.2024
     Kyburglauf
  16.11.2024
     Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
     Steinhölzlilauf
  08.12.2024
     Klosterneuburger Adventlauf
      12.000 weitere Events anzeigen

Das große Laufbuch der Trainingspläne

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo