Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Das sind die schönsten Trailläufe in der Schweiz!

Während in anderen Ländern Städte-Marathons die Läufermassen locken, so sind es in der Schweiz die Trail-Runs, die begeistern. Egal ob in den Ostalpen oder in den Westalpen, in der Schweiz gibt es zahlreiche traumhaft schöne Trails.

Wir haben mit erfahrenen Trailläufern die schönsten Trailruns in der Schweiz gewählt.

Das sind die 9 schönsten Trailruns in der Schweiz:

Anmerkung: Die Reihenfolge stellt keine Platzierung dar.https://vg09.met.vgwort.de/na/788c48276d35451aad02b6891685545b

1) Eiger Ultra Trail

Kanton: Bern

Termin: Juli

Strecken: 0,35 km bis 250 km

Eiger Ultra Trail

Der Eiger Ultra Trail beschreibst sich selbst als "härter als die Nordwand Solo".

Gelaufen wird u.a. am Fuße des Eigers. Der 101 Kilometer lange Hauptbewerb beinhaltet fast 7.000 Höhenmeter im Anstieg. Zusätzlich gibt es noch viele weitere Distanzen, von 10 Kilometern bis 51 Kilometer. Auch ein Kids Race ist Teil des Programms.

Mit rund 3.000 Teilnehmern ist der Eiger Ultra Trail auch eines der größten Trail-Events in den Alpen.

Zum Eiger Ultra Trail


2) Scenic Trail

Kanton: Tessin

Termin: Juni

Strecken: 4 km bis 167 km (mit Ultratrail)

Scenic Trail

Als "wahrscheinlich der schönste Trail in Europa" betitelt sich der Scenic Trail.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Zumindest zu den schönsten Trails der Schweiz zählt diese Laufveranstaltung in Tessin definitiv. Der fast 170 Kilometer lange Ultra-Trail ist zudem auch einer der härtesten Trailläufe der Welt. Immerhin sind es mehr als 11.000 Höhenmeter, die die Athleten auf dieser Strecke besteigen müssen. Das sind sogar mehr Höhenmeter als beim UTMB.

Zum Glück gibt es aber auch einige kürzere Bewerbe im Programm. Auf fast 2.000 Teilnehmer kommt die Veranstaltung jährlich.

Zum Scenic Trail


3) Swiss Snow Run Arosa

Kanton: Graubünden

Termin: Jänner

Strecken: 6,1 km bis 21,1 km

Swiss Snow Walk & Run Arosa

Auch im Winter ist in der Schweiz Trailrunning möglich. Die größte Veranstaltung dieser Art ist der Swiss Snow Walk & Run in Arosa.

Armband Love Running

Der Hauptbewerb ist der zehn Meilen lange Weisshorn Trail, der von Obersee fast 1.000 Höhenmeter bergauf auf das 2.653 Meter hohe Weisshorn führt.

Zum Swiss Snow Run Arosa


4) Glacier 3000

Kanton: Bern

Termin: Anfang August

Strecke: 26 km

Glacier 3000 Run

Der 26 Kilometer lange Glacier 3000 führt auf eine Höhe von fast 3.000 Metern.

Bei diesem hochalpinen Lauf wechselt das Terrain von Asphalt, über Wald und Wiesenwege, bis hin zu Eis und Schnee. Es ist definitiv einer der abwechslungsreichsten Trailläufe in der Schweiz.

Ebenfalls gut: Die Streckenlänge mit zusätzlich knapp 1.900 Höhenmetern ist durchaus auch von weniger erfahrenen Trailläufern zu bewältigen.

Zum Glacier 3000


5) Transruinaulta

Kanton: Graubünden

Termin: Oktober

Strecken: 24 km und 42,2 km (Trailmarathon)

Transruinaulta

Der Trainsruinaulta hat es bereits in die Auswahl der 25 schönsten Marathons der Welt geschafft.

Selbstverständlich darf da der Trailmarathon auch nicht bei unserer Wahl zu den schönsten Trailruns der Schweiz fehlen. Neben dem Marathon mit fast 2.000 Höhenmetern gibt es einen etwas kürzeren 24 Kilometer langen Lauf mit nur 780 Höhenmetern im Aufstieg.

Zum Transruinaulta


6) Swiss Canyon Trail

Kanton: Neuenburg

Termin: Juni

Strecken: 31 km bis 111 km (mit Ultratrail)

Swiss Canyon Trail

Der Hauptbewerb des Swiss Canyon Trail bietet auf 111 Kilometern und mehr als 5.000 Höhenmetern eine abwechslungsreiche Strecke durch Canyons, Schluchten, Wasserfälle und viele Wälder. Drei anspruchsvolle Anstiege werden mit einem traumhaften Gipfelpanorama belohnt.

Hinzu kommen weitere kürzere Laufbewerbe von 31 Kilometer bis 81 Kilometer.

Zum Swiss Canyon Trail


7) Bernina Ultraks

Kanton: Graubünden

Termin: Anfang Juli

Strecken: 6,5 km bis 42,2 km (Trailmarathon)

Bernina Ultraks

Bei dem Bernina Ultraks wird am Fuße des Piz Bernina gelaufen, dem einzigen Viertausender in den Ostalpen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Bernina-Gletschermarathon mit 2.600 Höhenmetern im Anstieg. Die Teilnehmer erreichen dabei u.a. die auf über 3.000 Metern Höhe gebaute Bergstation Diavolezza. Start und Ziel befinden sich im Zentrum von Pontresina.

Zu den Bernina Ultraks


8) Sierre-Zinal

Kanton: Wallis

Termin: August

Strecken: 31 km

Sierre-Zinal

Sierre-Zinal zählt zu den größten Trailrennen der Welt.

Über 5.000 Teilnehmer nehmen an dem hochkarätigen Rennen teil, bei denen die Trailläufer in unmittelbarer Nähe zahlreicher Viertausender laufen. Auch das Matterhorn bekommen die Teilnehmer gut zu sehen. Jährlich treten zahlreiche Topstars der internationalen Trailszene zu dem traditionellen Lauf an, der erstmals 1974 ausgetragen wurde.

Zum Sierre-Zinal


9) Swissalpine

Kanton: Graubünden

Termin: August

Strecken: 11,2 km bis 161 Km

Swissalpine

In Graubünden reiht sich ein großartiges Trailevent an das andere. Darunter auch der Swissalpine, der auch in unsere Auswahl der 25 schönsten Marathons der Welt gewählt wurde.

2023 werden zu den bestehenden Distanzen auch ein 100-Meilenlauf und ein 100-Kilometerlauf ergänzt.

Zum Swissalpine


 Noch einmal zur Übersicht, die 9 schönsten Trails in der Schweiz:

Die schönsten Trailläufe in der Schweiz

Anmerkung: Die Reihenfolge stellt KEINE Platzierung dar.

#TraillaufKanton
1 Eiger Ultra Trail Bern
2 Scenic Trail Tessin
3 Swiss Snow Run Arosa Graubünden
4 Glacier 3000 Bern
5 Transruinaulta Graubünden
6 Swiss Canyon Trail Neuenburg
7 Bernina Ultraks Graubünden
8 Sierre-Zinal Wallis
9 Swissalpine Graubünden

 

Die schönsten Trailläufe in der Schweiz

Lust auf weitere Inspiration?

Noch mehr Trailrunning:

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo